Sie haben Fragen zur Preisanpassung?

Hier finden Sie die wichtigsten Antworten. 29.09.2022: Gasumlage gekippt. Gaspreisbremse statt Gasumlage. Jegliche Entlastungen werden wir selbstverständlich weitergeben. Weitere Infos folgen. Häufige Fragen

Gasumlage gekippt: Was bedeutet das?

Im Internet finden Sie nun viele Informationen zu dem Thema.

Leider auch einige Falschmeldungen.
 

Die Bundesregierung hat sehr kurzfristig die Gasbeschaffungsumlage zurückgezogen. Es soll ein Gaspreisdeckel eingeführt werden.

Leider können wir Ihnen daher aktuell keine weiteren Details mitteilen. Unser zum 01.10.2022 veröffentlichter Brutto-Energiepreis bleibt unberührt. Alle Kostenentlastungen wie die Abschaffung der Gasbeschaffungsumlage oder Reduzierung der MwSt. werden wir selbstverständlich 1:1 weitergeben.
 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

Regulierungsmanagement

Für nachhaltigen Unternehmenserfolg

Das Energiewirtschaftsrecht macht strenge Vorgaben zu der internen Trennung von Netz- und Handelsbereichen wie auch der Energiesparten untereinander. Unser Regulierungsmanagement stellt sicher, dass wir den gesetzlichen Anforderungen gerecht werden und der Informationsfluss zu und von den Regulierungsbehörden gewährleistet ist.

Jegliche Fragen bzw. Informationen aus dem Bereich der Regulierung, bitten wir deshalb ausschließlich an die Regulierungsmanager zu richten.

Wir für Sie
BHAG Team Regulierung

Wir für Sie

BHAG Team Regulierung

Unsere Aufgabe ist es, auf neue Anforderungen schnell zu reagieren und vorausschauend zu handeln.

Meike Schnell, Markus Schmidt (Leiter Regulierung/Recht), Julia Friedl

Weitere Fragen?

BHAG Schmidt Markus
Markus Schmidt Leiter Regulierung/Recht 0 22 24 / 17-115 m.schmidt@bhag.de
BHAG Friedl Julia
Julia Friedl Regulierung/Recht 0 22 24 / 17-277 regulierung@bhag.de
BHAG Schnell Meike
Meike Schnell Regulierung/Recht 0 22 24 / 17-276 regulierung@bhag.de